Ryho Paprocki


 

Ryho Paprocki wurde 1963 in Polen geboren.

Er studierte an der Abteilung Malerei der Krakauer Akademie der Schönen Künste.

Im Jahr 1991 erhielt er den Grand Prix im Kunstwettbewerb "Galicia".

Paprocki gewann im Jahr 1994 den ersten Preis der "XII Konfrontation der jungen Künstler aus Krakau".
 

Ausstellungen: Krakau, Warschau, Zamosc, Expo 2000 Hannover, Leipzig, Köln, Berlin, Nürnberg, Karlsruhe, Bonn, Prag, Florenz, SIAC `95 Straßburg, LINEART` 96 Gent.

Seine Werke sind in öffentlichen und privaten Sammlungen, zum Beispiel in dem Generalkonsulat der Republik Österreich, Krakau und in der Deutschen Apotheken-und Ärztebank, Karlsruhe zu finden.

Ryho Paprocki lebt und arbeitet in dem Ojcow Nationalpark in der Nähe von Krakau.

 

Werke


 

       
"Brief an Marc Chagall"
Öl auf Leinwand,
100 x 140 cm, 1994
 
  
"Blekitna Rapsodia"
Öl auf Leinwand
120 x 100 cm, 2004